„Die Angst und Unsicherheit sind für immer verschwunden.“

R. Benet

Wegen des Zahnverlustes im Laufe der Jahre musste ich eine unbequeme und problematische obere Zahnprothese ertragen. Mir wurde übel und auch Erbrechen kam vor. Egal, was ich gegessen habe, es überkam mich. Was die Situation noch verschlimmerte, war die Tatsache, dass die Zahnersatzteile sehr dünn und zerbrechlich waren, dies war eine Gefahr für meine Gesundheit und Sicherheit. Sie brachen häufig und jedes Mal, wenn ich reiste, musste ich an dem Ort, an dem ich mich aufhielt, nach der Adresse für den Notfallzahnersatz suchen. Ich musste es mehr als einmal tun. Ich ging zu Dr. Aparicio und war bei meinem ersten Besuch davon überzeugt, dass es sich lohnt, mich seinem Team anzuvertrauen. Sie führten die Operation des Zygoma-Implantats im November 1998 durch. Als ich die Klinik verließ, begann ich sofort ein normales Leben, welches ich auch heute noch lebe. Ich feierte mit einem leckeren Steak nach Florentiner Art, welches ich schon lange nicht mehr gegessen hatte! Mein Leben hat sich vor 14 Jahren zum Besseren gewendet. Die Angst und Unsicherheit, die mich verfolgt hatten, sind für immer verschwunden. Ich möchte dem Team und insbesondere Dr. Aparicio meinen Dank aussprechen: Sie haben meine Zahnprobleme gelöst. Ich danke Ihnen!